Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Hydraulische Presse

Schwierigkeitsgrad: mittelschwere Aufgabe

Joachim Herz Stiftung
Abb. 1 Schnittzeichnung einer hydraulischen Presse

a)Zeichne die Schnittzeichnung der hydraulische Presse ab.

Beschrifte die einzelnen Teile.

Ergänze die richtige Stellung der Ventile 1 und 2.

Erläutere knapp den Aufbau der hydraulischen Presse.

b)Gib an, wann der Hahn in der unteren Leitung geöffnet werden muss.

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken
Abb. 2 Aufbau und Funktionsweise einer hydraulischen Presse

a)Da die Fläche des Pumpkolbens klein gegenüber der des Presskolbens ist, wird beim einmaligen Senken des Pumpkolbens nur wenig Flüssigkeit in den rechten Zylinder gedrückt. Der Presskolben hebt sich nur wenig. Deshalb sorgen zwei Ventile V1 und V2 und ein Flüssigkeitsreservoir dafür, dass bei der Abwärtsbewegung des Pumpkolbens der Presskolben gehoben wird, dieser aber bei der Aufwärtsbewegung des Pumpkolbens seine Stellung beibehält. Die kleine Fläche im Pumpkolben wählt man, damit die Kraft, welche der Elektromotor aufbringen muss, um den Pumpkolben nach unten zu drücken, nicht allzu groß ist.

b)Der Hahn in der unteren Leitung ist zu öffnen, wenn der Presskolben wieder abgesenkt werden soll.

Grundwissen zu dieser Aufgabe

Mechanik

Einfache Maschinen