Direkt zum Inhalt

Downloads

MILLIKAN-Versuch - Steige-Sink-Methode (Simulation)

Typ:Simulation

Kondensatorspannung
U
Stoppuhren
Uhr 1 startet nach dem Aktivieren
beim Umpolen der Spannung.
Uhr 1 stoppt/startet bzw. Uhr 2 startet/stoppt
jeweils beim Umpolen der Spannung.
Uhr 2 muss schließlich manuell gestoppt werden.
HTML5-Canvas nicht unterstützt!
Bestimmung der Elementarladung nach der Steige-Sink-Methode

Die Simulation ermöglicht die Bestimmung der Elementarladung nach der Steige-Sink-Methode. Bei der Steige-Sink-Methode wird zuerst ein Öltröpfchen durch Anlegen einer Spannung nach oben bewegt (Steigen im elektrischen Feld) und dann das gleiche Öltröpfchen mit der gleich großen, aber umgekehrt gepolten Spannung nach unten bewegt (Sinken im elektrischen Feld).

Größe: 3.98 KB

Herunterladen Herunterladen