Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Wasserthermometer

Schwierigkeitsgrad: mittelschwere Aufgabe

Erkläre, warum sich Wasser nicht als Thermometerflüssigkeit eignet.

 

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

Wasser nimmt zwischen \(0^\circ {\rm{C}}\) und \(8^\circ {\rm{C}}\) ein bestimmtes Volumen bei zwei verschiedenen Temperaturen an. Man müßte deshalb zwei Temperaturangaben an die selbe Stelle der Skala schreiben. Beim Ablesen des Thermometers wäre dann nicht klar, welche der beiden Temperaturen gerade gemessen wird.

 

Grundwissen zu dieser Aufgabe

Wärmelehre

Ausdehnung bei Erwärmung