Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Klecksender Füller

Schwierigkeitsgrad: schwere Aufgabe

Erläutere, warum Füller am ehesten klecksen, wenn die Patrone fast leer ist.

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken
Abb. 1 Ausdehnung von Luft bei Erwärmung als Ursache für den klecksenden Füller

In der fast leeren Patrone ist der größte Teil des Volumens mit Luft gefüllt.

Durch das Halten des Füllhalters mit der Hand wird diese Luft und die restliche Tinte, die sich im unteren Teil der nach unten offenen Patrone befindet erwärmt.

Die Luft dehnt sich im Vergleich zur Tinte relativ stark aus und drückt die Tinte aus der Patrone.