Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Bedarf an Primärenergie pro Kopf

Schwierigkeitsgrad: leichte Aufgabe

a)Gib einige Gründe an, die den unterschiedlich hohen Pro-Kopf-Verbrauch an Primärenergie z.B. in den USA und in Indien erklären.
Verwende für die Beantwortung die Energie-Grafiken.

b)Deutschland und England haben einen vergleichbaren Pro-Kopf-Verbrauch an Primärenergie. Warum kann man trotzdem sagen, dass in Deutschland ein klein wenig sparsamer als in England mit der Energie umgegangen wird.

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

a)In Indien ist der Lebensstandard geringer als in den USA. Es fehlen die vielen "Energie-Fresser" im Haushalt (insbesondere die Klimaanlagen).

Außerdem werden in Indien nicht so viele Güter wie in den USA hergestellt (geringeres Bruttosozialprodukt). Auch dadurch kommt es zu einem geringeren Pro-Kopf-Verbrauch.

b)Deutschland und England haben zwar einen vergleichbaren Pro-Kopf-Verbrauch an Primärenergie. In Deutschland ist jedoch das Bruttosozialprodukt pro Kopf größer. Also wird wohl in Deutschland etwas sparsamer mit der Energie umgegangen.