Übergreifend

Allgemeines und Hilfsmittel

Zehnerpotenzen - Präfixe

  • Wie rundet man in der Physik eigentlich korrekt?
  • Wie wertet man eine Messreihe korrekt aus?
  • Wie stellt man eine Formel nach einer unbekannten Größe um?
  • Was ist eigentlich die wissenschaftliche Schreibweise?

Zehnerpotenzen - Präfixe

In den Naturwissenschaften hat es sich bewährt sehr große und sehr kleine Größen

a) Mit Hilfe von Zehnerpotenzen,
b) Mit Hilfe von Vorsilben (Präfixe) bei den Einheiten

zu beschreiben.

Beispiel:
Die Dicke eines Haars kann man z.B. in der Form d = 0,00004 m angeben. Beim Abzählen der Nullen hinter dem Komma muss man sich schon sehr konzentrieren, insbesondere dann wenn es sich um eine noch kleinere Länge handelt (z.B. Durchmesser eines bestimmten Atoms 0,0000000002 m).

  • Mit Hilfe von Zehnerpotenzen könnte man die Haardicke auch in der Form

\(0,00004{\rm{m}} = 4 \cdot \frac{1}{{100\,000}}{\rm{m = 4}} \cdot {\rm{1}}{{\rm{0}}^{ - 5}}{\rm{m}}\) schreiben.

  • Mit Hilfe eines Präfixes wären folgende Schreibweisen denkbar:

0,00004 m = 0,04 mm = 40 μm

Präfix
Zehnerpotenz
Zahlwort
Zahl
Kurzzeichen
Name
Z
Zetta
1021
Trilliarde

1 000 000 000 000 000 000 000

E
Exa
1018
Trillion

1 000 000 000 000 000 000

P
Peta
1015
Billiarde

1 000 000 000 000 000

T
Tera
1012
Billion

1 000 000 000 000

G
Giga
109
Milliarde

1 000 000 000

M
Mega
106
Million

1 000 000

k
Kilo
103
Tausend

1 000

h
Hekto
102
Hundert

100

da
Deka
101
Zehn

10

---
---
100
Eins

1

d
Dezi
10-1
Zehntel

0,1

c
Zenti
10-2
Hunderstel

0,01

m
Milli
10-3
Tausendstel

0,001

μ
Mikro
10-6
Millionstel

0,000 001

n
Nano
10-9
Milliardstel

0,000 000 001

p
Piko
10-12
Billionstel

0,000 000 000 001

f
Femto
10-15
Billiardstel

0,000 000 000 000 001

a
Atto
10-18
Trillionstel

0,000 000 000 000 000 001

z
Zepto
10-21
Trilliardstel

0,000 000 000 000 000 000 001

Auf der folgenden Seite bekommt man erste Informationen über das Rechnen mit Potenzen.

Druckversion