Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Fotografie eines Autos

Schwierigkeitsgrad: mittelschwere Aufgabe

a)Die Linse eines Fotoapparates ist von der Filmebene 30mm entfernt. Das Bild des Autos hat auf dem Film die Länge 10mm. Wie weit war das Auto bei der Aufnahme etwa von der Kameralinse entfernt, wenn die tatsächliche Autolänge 3,50m beträgt?

b)Das zu fotografierende Auto fährt sehr schnell. Welche der folgenden Möglichkeiten würdest Du wählen, damit ein scharfes Bild des Autos auf dem Film entsteht? Die Helligkeit bei der Aufnahme ist normal. Erläutere deine Antwort auch kurz!

  • Große Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Große Blendenöffnung und kurze Belichtungszeit

  • Kleine Blendenöffnung und kurze Belichtungszeit

  • Kleine Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Große Blendenzahl und lange Belichtungszeit

  • Kleine Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Kleine Blendenzahl und kurze Belichtungszeit

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken
 

a)Geg.: b = 30·10-3m; B = 10·10-3m; G = 3,50m;
ges.: g

\[\frac{g}{G} = \frac{b}{B}\quad \Rightarrow \quad g = G \cdot \frac{b}{B}\quad \Rightarrow \quad g = 3,50 \cdot \frac{{30 \cdot {{10}^{ - 3}}}}{{10 \cdot {{10}^{ - 3}}}}m \cdot \frac{{mm}}{{mm}}\quad \Rightarrow \quad g \approx 11m\]

Das Auto hat ungefähr eine Entfernung von 10,5m von der Kamera.

 

 

b)Das zu fotografierende Auto fährt sehr schnell. Welche der folgenden Möglichkeiten würdest Du wählen, damit ein scharfes Bild des Autos auf dem Film entsteht? Die Helligkeit bei der Aufnahme ist normal. Erläutere deine Antwort auch kurz!

  • Große Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Große Blendenöffnung und kurze Belichtungszeit ->Richtig

  • Kleine Blendenöffnung und kurze Belichtungszeit

  • Kleine Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Große Blendenzahl und lange Belichtungszeit

  • Kleine Blendenöffnung und lange Belichtungszeit

  • Kleine Blendenzahl und kurze Belichtungszeit ->Richtig

 

Erläuterung:
Um ein scharfes Bild von einem schnellen Gegenstand zu erhalten, muss man eine kurze Belichtungszeit wählen. Dies erfordert jedoch einen großen Blendendurchmesser (→ kleine Blendenzahl), wenn das Bild die erforderliche Helligkeit haben soll. Mit der kleinen Blendenzahl erkauft man sich allerdings eine geringe Tiefenschärfe.