Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Blick durch ein Prisma

Schwierigkeitsgrad: mittelschwere Aufgabe

Erkläre das Zustandekommen des Bildes beim Blick durch das Prisma.

 

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

Das von der Flasche zum Auge gehende Licht wird an der Kathete des Prismas zur Hypotenuse hin gebrochen, dort total reflektiert und an der zweiten Kathete wieder zum Auge hin gebrochen. Dabei dreht sich das Bild um. Deshalb der Name Umkehrprisma.