Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Sonderbarer Arbeitskittel

Schwierigkeitsgrad: leichte Aufgabe

Der Physikprofessor Düsentrieb will seinen Studenten das durch ein Prisma entworfene sichtbare Spektrum von weißem Bogenlampenlicht zeigen. Dazu verwendet er einen Schirm, den er in den Strahlengang nach dem Prisma hält. Obwohl sich der Professor im Dunkelraum aufhält, leuchtet sein weißer Labormantel fahlblau auf. Kannst du diese Erscheinung erklären?

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

Herr Düsentrieb hat den Labormantel mit einem Waschmittel gewaschen. In diesem befinden sich in der Regel sogenannte Weißmacher, die in der Lage sind ultraviolettes Licht in sichtbares Licht umzuwandeln. Das UV-Licht folgt auf den blauen - noch sichtbaren - Anteil des Spektrums.

Die Weißmacher sorgen dafür, dass der Labormantel noch blütenweiß erscheint auch wenn er schon gar nicht mehr ganz sauber ist.