Kreisbewegung

Mechanik

Kreisbewegung

  • Was ist eigentlich die Zentrifugalkraft?
  • Wie komme ich gefahrlos durch den Looping?
  • Welche Kraft erfährt ein Formel-1-Fahrer in einer Kurve?

Die Animation zeigt die Beschreibung einer Kreisbewegung durch Ortsvektor und Geschwindigkeitsvektor.

Die Animation zeigt die Kreisbewegung zweier Kugeln mit unterschiedlicher Bahn-, aber gleicher Winkelgeschwindigkeit.

Die Animation zeigt den Geschwindigkeitsvektor einer Kreisbewegung.

Die Animation zeigt die Grundidee für die Herleitung des Terms für den Betrag der Bahngeschwindigkeit.

Die Animation zeigt die Bewegung eines Körpers entlang einer Loopingbahn, in deren Verlauf er verschiedene Bewegungsformen durchläuft.

Downloads:
m
L
φo
dL
Senk-/Hebevorgänge pro Periode
φmax
vmax
HTML5-Canvas nicht unterstützt!

Die Simulation ermöglicht es dir, die Bewegung des Botafumeiro genauer zu beobachten. Auch kannst du die verschiedenen Parameter in gewissen Grenzen verändern und die Auswirkung auf die Schwingung des Botafumeiro untersuchen.

Downloads:

Die Animation zeigt die Kräfteverhältnisse beim Bremsen in der Kurve anhand des KAMMschen Kreises.

Downloads:

Die Animation zeigt die Drehung der Erde.

Downloads:
M
m
m
α
HTML5-Canvas nicht unterstützt!

Die Simulation zeigt die Funktionsweise des Fliehkraftreglers von James WATT. Sie benutzt die Werte \(L=17{,}5\,\rm{cm}\), \(a=7{,}0\,\rm{cm}\), die Massen \(M\) und \(m\) sowie die Winkelgeschwindigkeit \(\omega\) können variiert werde; angezeigt wird die Winkelweite \(\alpha \). Zur besseren Anschaulichkeit ist die Winkelgeschwindigkeit in der Simulation auf die Hälfte verlangsamt.

HTML5-Canvas nicht unterstützt!

Die Animation zeigt links eine gleichförmige und rechts eine ungleichförmige Kreisbewegung.

Die Animation zeigt die Drehung eines Kinderkarussells.

Downloads:
Radius:m
Umlaufdauer:s
Masse:kg
©  W. Fendt 2007
HTML5-Canvas nicht unterstützt!

Diese Simulation zeigt eine Kreisbewegung mit konstanter Winkelgeschwindigkeit und stellt jeweils in einem Diagramm dar, wie sich dabei die Position, die Geschwindigkeit, die Beschleunigung oder die auf den Körper wirkende Kraft zeitlich ändert. Der Schaltknopf "Zurück" ermöglicht die Einstellung von Radius, Umlaufdauer und Masse in den zugehörigen Eingabefeldern.

Wir danken Herrn Walter Fendt für die Erlaubnis, diese HTML5/Javascript-Simulation auf LEIFIphysik zu nutzen.

Die Animation zeigt die Bewegung einer Kugel, die durch die Gewichtskraft einer Masse an einer Schnur auf einer Kreisbahn gehalten wird.

Downloads:
  
 
  
  
  
©  W. Fendt 1999
HTML5-Canvas nicht unterstützt!

Diese Simulation eines Kettenkarussells soll die Zentripetalkraft demonstrieren. Alternativ zur Simulation des Kettenkarussells (mit und ohne die auftretenden Kräfte) zeigt die Simulation auf Wunsch auch eine einfache zweidimensionale Skizze der auftretenden Kräfte oder gibt wichtige Zahlenwerte an.

Wir danken Herrn Walter Fendt für die Erlaubnis, diese HTML5/Javascript-Simulation auf LEIFIphysik zu nutzen.

Downloads:

Die Animation zeigt die vektorielle Bestimmung der Zentripetalbeschleunigung durch Subtraktion der Geschwindigkeitsvektoren.

Druckversion