Direkt zum Inhalt

Versuche

Belasteter Spannungsteiler

Etwas komplizierter als beim unbelasteten Spannungsteiler (Link am Ende dieses Artikels) liegen die Verhältnisse, wenn der Spannungsteiler durch einen Widerstand R* belastet wird. In diesem Fall stellt sich - insbesondere wenn R* klein gegen R1 ist - kein linearer Spannungsverlauf ein.

Beispiel einer Messung

l in cm
0
10
20
30
40
50
60
70
80
90
100
U* in V
0
0,20
0,30
0,50
0,65
0,80
1,00
1,20
1,40
1,60
2,00
  • Beim belasteten Spannungsteiler besteht kein linearer Zusammenhang zwischen der abgegriffenen Drahtlänge l und der Spannung U*.
  • Wenn du an der (nicht einfachen) theoretischen Behandlung des belasteten Spannungsteilers interessiert bist, so arbeite die gleichnamige Musteraufgabe durch.
  • Von Herrn Fendt gibt es überdies noch eine sehr schöne Simulation zu diesem Problem (Link am Ende dieses Artikels).