Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Gegenüberstellung von Reihen- und Parallelschaltung - Version zum Ausdrucken

Schwierigkeitsgrad: leichte Aufgabe

Hinweis: Die Idee zu dieser Aufgabe stammt von J. Leisen: Methoden-Werkzeuge, NiU Physik 75/6

Du siehst im oberen Teil dieser Seite eine zum großen Teil leere Tabelle. Füge in die leeren Felder dieser Tabelle die richtigen Felder von unten ein. Drucke dazu die Seite aus und schreibe die richtigen Lösungen in die leeren Felder.

  Reihenschaltung Parallelschaltung
Skizze    
Spannung    
Stromstärke    
Widerstand    
Verhalten von Glühlampen    
Anwendungen    
Gleichungen    

 

 

Felder zum Zuordnen:

\[{U_1} + {U_2} + \;.\;.\;. + {U_n} = {U_{\rm{ges}}}\]
\[{I_1} + {I_2} + \;.\;.\;. + {I_n} = {I_{\rm{ges}}}\]
\[{U_1} = {U_2} = \;.\;.\;. = {U_n} ={U_{\rm{ges}}}\]
Wenn man eine Glühlampe herausdreht, leuchten die anderen Lampen weiter.
Mehrfachsteckdosen;
Belasteter Spannungsteiler
Die Teilwiderstände addieren sich zum Gesamtwiderstand.
Joachim Herz Stiftung
Joachim Herz Stiftung
Die Teilspannungen addieren sich zur Gesamtspannung.
Der Gesamtwiderstand ist kleiner als der kleinste Einzelwiderstand.
Die Spannung an jedem Widerstand ist gleich groß.
\[\frac{1}{{{R_1}}} + \frac{1}{{{R_2}}} + \;.\;.\;. + \frac{1}{{{R_n}}} = \frac{1}{{{R_{\rm{ges}}}}}\]
\[{R_1} + {R_2} + \;.\;.\;. + {R_n} = {R_{\rm{ges}}}\]
Wenn man eine Glühlampe herausdreht, gehen alle anderen Lampen aus.
\[{I_1} = {I_2} = \;.\;.\;. = {I_n}\]
Die Teilstromstärken addieren sich zur Gesamtstromstärke.
Lichterketten;
Spannungsprüfer
Die Stromstärke ist an jeder Stelle des Stromkreises gleich groß.

 

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

 

  Reihenschaltung Parallelschaltung
Skizze
Joachim Herz Stiftung
Joachim Herz Stiftung
Spannung
Die Teilspannungen addieren sich zur Gesamtspannung.
Die Spannung an jedem Widerstand ist gleich groß.
Stromstärke
Die Stromstärke ist an jeder Stelle des Stromkreises gleich groß.
Die Teilstromstärken addieren sich zur Gesamtstromstärke.
Widerstand
Die Einzelwiderstände addieren sich zum Gesamtwiderstand.
Der Gesamtwiderstand ist kleiner als der kleinste Einzelwiderstand.
Verhalten von
Glühlampen
Wenn man eine Glühlampe herausdreht,
gehen alle anderen Lampen aus.
Wenn man eine Glühlampe herausdreht, leuchten die anderen Lampen weiter.
Anwendungen
Lichterketten;
Spannungsprüfer
Mehrfachsteckdosen;
Belasteter Spannungsteiler
Gleichungen
\[{U_1} + {U_2} + \;.\;.\;. + {U_n} = {U_{\rm{ges}}}\]
\[{I_1} = {I_2} = \;.\;.\;. = {I_n}\]
\[{R_1} + {R_2} + \;.\;.\;. + {R_n} = {R_{\rm{ges}}}\]
\[{U_1} = {U_2} = \;.\;.\;. = {U_n} = {U_{\rm{ges}}}\]
\[{I_1} + {I_2} + \;.\;.\;. + {I_n} = {I_{\rm{ges}}}\]
\[\frac{1}{{{R_1}}} + \frac{1}{{{R_2}}} + \;.\;.\;. + \frac{1}{{{R_n}}} = \frac{1}{{{R_{\rm{ges}}}}}\]

Grundwissen zu dieser Aufgabe

Elektrizitätslehre

Komplexere Schaltkreise