Elektrizitätslehre

Elektromagnetische Induktion

Bewegte Spule im Magnetfeld

  • Wie funktioniert ein Elektromotor?
  • Wie erzeugt ein Dynamo elektrischen Strom?
  • Was bewirkt eine Spule?

Bewegte Spule im Magnetfeld

Aufbau und Durchführung

Lange Feldspule

Netzgerät für Feldspule(10A_)

Amperemeter für Feldstrom(10A_)

Induktionsspule (waagerechte Seitenlänge l = 5,2cm; Windungszahl N = 500)

Messverstärker

Voltmeter

Motor (langsam)

Dünner Stift (z.B. Stricknadel)

Rolle und Faden (Zwirn)

Der Motor wickelt einen Zwirn auf eine Stricknadel und zieht mit möglichst geringer Geschwindigkeit eine Induktionsspule aus dem homogenen Feld einer langen Feldspule.

Man misst mit einem spannungsempfindlichen Messverstärker die Induktionsspannung.

Beobachtung

Geschwindigkeit v 0,013m/s 0,0085m/s
Induktionsspannung Uind 1,4mV 0,90mV

Auswertung

Zeige mit Hilfe der Messwerte, dass sich für die magnetische Kraftflussdichte B in beiden Teilversuchen derselbe Wert ergibt und bestimmen Sie diesen.

Druckversion