Direkt zum Inhalt

Aufgabe

Energiekosten einer Batterie

Schwierigkeitsgrad: leichte Aufgabe

Eine Mignonbatterie kostet ca. \(0,50\rm{€}\); auf ihr finden sich die Angaben \(1,5\rm{V}\) / \(2,5\rm{Ah}\).

Berechne daraus den Preis für eine Kilowattstunde und vergleiche diesen mit dem Preis, den man dem Elektrizitätswerk für eine Kilowattstunde zahlt.

Lösung einblendenLösung verstecken Lösung einblendenLösung verstecken

Die Mignonbatterie speichert\[{E_{{\rm{el}}}} = U \cdot Q \Rightarrow {E_{{\rm{el}}}} = 1,5{\rm{V}} \cdot 2,5{\rm{Ah}} = 3,75{\rm{Wh}} = 0,00375{\rm{kWh}}\]Mit Hilfe des Dreisatzes berechnet man die Kosten \(K\) für eine Kilowattstunde zu\[\frac{K}{{1{\rm{kWh}}}} = \frac{{0,50€ }}{{0,00375{\rm{kWh}}}} \Leftrightarrow K = \frac{{0,50€ }}{{0,00375{\rm{kWh}}}} \cdot 1{\rm{kWh}} = 133€ \]Zum Vergleich: Beim Elektrizätswerk kostet die Kilowattstunde um die \(0,30€ \).

Grundwissen zu dieser Aufgabe

Elektrizitätslehre

Elektrische Arbeit und Leistung