Sachsen

11. Klasse

Von den NEWTONschen Axiomen zu Feldern

Ausgehend vom Energieerhaltungssatz werden in der Mechanik charakteristische Bewegungen analysiert, idealisiert und ihr Zustandekommen durch grundlegende Prinzipien erklärt. Komplexere Bewegungen werden modelliert und mit Hilfe des Computers simuliert. Nach einem Einblick in die Relativitätstheorie werden in der Elektrizitätslehre elektrische und magnetische Felder und die Bewegung von Ladungsträgern in diesen Feldern untersucht. Schließlich wird die Funktionsweise von Generatoren und Transformatoren erklärt. Die anderen aufgeführten Themenbereiche sind Lernbereiche mit Wahlpflichtcharakter.